Häuser, Villen, Burgen & Schlösser

Rathaus Bredeneyz

Haus Baldeney | Freiherr-vom-Stein-Str. 386

Die früher wasserumwehrte alte Burganlage war ein Lehen der Abtei Werden und diente als Wohnsitz eines Ministerialen der Abtei Werden.

Rathaus Bredeneyz

Haus Schuir (Burg Schuir) | Schuirweg 74

Mitte des 11. Jahrhunderts taucht der erste Ritter "von Schure" auf. Ein Ritter Evert von Schuren wird 1269 erwähnt. Abt Bernhard II. kaufte 1792 von den Herren Quade die letzte Hälfte des Hauses Schuir. Weitere Informationen

Rathaus Bredeneyz

Gotzesburg | Meisenburgstr. 141

Als Ort wird die Stelle vor dem Aseyschen Hof an der Meisenburgstr. genannt. Der Acker ist heute vollkommen eben und zeigt keine Spur einer Erdbefestigungen. Weitere Informationen

Rathaus Bredeneyz

Ruine Isenburg | Baldeney 36

Graf Dietrich von Isenburg erbaute die Neu Isenburg 1242. Er war der Sohn des Vogtes Friedrich von Isenburg der den Kölner Erzbischof Engelbert I. ermordet hat.

Rathaus Bredeneyz

Villa Hügel | Großes Haus | Hügel 15

Die Villa Hügel ist das ehemalige Wohn- und Repräsentationshaus der Industriellenfamilie Krupp und wurde 1870-1873 von Alfred Krupp gebaut. Die Villa hat 269 Räume, 8100 m² Wohn- und Nutzfläche und liegt in einem 28 Hektar großen Park.
Weitere Informationen - Großes Haus
Weitere Informationen - Hügelpark & Spatzenhaus

Rathaus Bredeneyz

Villa Hügel | Kleines Haus | Hügel 15

Mit dem Bau der Villa Hügel wurde auch gleichzeitig das Kleine Haus, als Gästehaus, mit einer Fläche von mehr als 1.000 m² und 42 Räumen 1870-1873 mitgebaut. Weitere Informationen